Vestiging FRED: Open tot 18:00 uur
Vestiging CENTRUM: Open tot 19:00 uur

Der Deutsche Qualifikationsrahmen: Eine Betrachtung der Durchsetzbarkeit eines nationalen Qualifikationsrahmens in Deutschland

€ 8,99
ebook
Der Deutsche Qualifikationsrahmen: Eine Betrachtung der Durchsetzbarkeit eines nationalen Qualifikationsrahmens in Deutschland

Ebook direct te downloaden
Teruggeven of ruilen niet mogelijk!

Der Deutsche Qualifikationsrahmen: Eine Betrachtung der Durchsetzbarkeit eines nationalen Qualifikationsrahmens in Deutschland

Thomas Berger

Omschrijving

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 1,7, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch Fortschritt in Technik und Wissen änderten sich zweifelsohne Zielvorstellungen, Umwelt sowie die Gesellschaft, im Verlauf der Jahrhunderte. Heute durchdringen das Wissen und die Technik als kulturelle Ressourcen und Produktionsfaktoren immer weitere Gesellschaftsbereiche. Dies gilt vor allem für jene Technik- und Wissensformen, die durch eine abnehmende Halbwertzeit ihrer Gültigkeit und Beständigkeit geprägt sind. […] „Damit ist eine Innovationsdynamik in der Welt, die auch die Konkurrenzbeziehungen zwischen ganzen Regionen radikal Verschärft“. Unternehmen, Regionen und ganze Volkswirtschaften, sowie die Politik sehen sich einem Veränderungsdruck gegenübergestellt, dessen Bewältigung in Zukunft vermutlich elementarer Bestandteil nationaler Interessenpolitik sein wird. Anhand des immer stärker zusammen wachenden europäischen Kontinents lassen sich die Probleme, welche eine angestrebte gemeinsame Politik- und Rechtsstruktur mit sich bringen, erkennen. Die berufliche Bildung ist eines der eigenständigen und höchst komplexen Politikfelder im Prozess der europäischen Integration. Durch den Aufbau von nationalen Qualifikationsrahmen (NQR) erhoffen sich die politischen Akteure und Experten […] „Veränderungen hinsichtlich der Anerkennung und Anrechnung und damit der grundsätzlichen Durchlässigkeit, da durch detaillierte Beschreibungen und verbesserte Transparenz die Informationsbasis wesentlich besser wird und Entscheidungen qualitativ besser getroffen werden können, und zwar systemübergreifend, sodass der Forderung von Gleichwertigkeit der Bildungsbereiche und ihrer Abschlüsse besser entsprochen werden kann. Es können vor allem Vorteile für Lernende gesehen werden, die sich ihr Wissen und Können außerhalb des formalen Systems angeeignet haben“.
Lees meer Lees minder
0 Beoordelingen
Toon alle beoordelingen
Productinformatie
  • Editie:PDF  Meer informatie
    Meer informatie
  • ISBN: 9783656383185
  • Auteur: Thomas Berger
  • Uitgave: GRIN Verlag
  • Jaar van uitgave: 2013
  • Taal: Duits
  • Bladzijden: 11
  • Artikelnummer: 57396348
Lees meer Lees minder
€ 8,99
ebook

Ebook direct te downloaden
Teruggeven of ruilen niet mogelijk!

Even geduld AUB ...
Laden even geduld aub ...