FRED (Den Haag): Open tot 21:00 uur
CENTRUM (Den Haag): Open tot 21:00 uur
DELFT: Open tot 18:00 uur
Vorgreifende Anerkennung
  1. Home
  2. > Boeken
  3. > Auteur
  4. > Friederike Werschkull

Vorgreifende Anerkennung

€ 20,99
ebook
Ebook direct te downloaden
Teruggeven of ruilen niet mogelijk!
Vorgreifende Anerkennung
Friederike Werschkull

Omschrijving

Zur Subjektbildung in interaktiven Prozessen
In der Antwort auf die Zuschreibungen, Herausforderungen und Zumutungen, die das Individuum durch andere Menschen, die Welt der Dinge und Ereignisse erfährt, kommt seine eigentümliche Zwittergestalt zum Ausdruck: die Unverfügbarkeit seiner Spontaneität und Intentionalität sowie seine Rezeptivität, Bedürftigkeit und Angewiesenheit auf anerkennende Erfahrungen. Selbstbestimmung geschieht unter Mitwirkung von Außensteuerung. Die These, daß sich Subjektwerdung als Antwort auf vorgreifende Anerkennung verstehen lasse, wird in diesem Buch in sozial- und entwicklungspsychologischer, philosophischer und bildungstheoretischer Perspektive erläutert und begründet.

Friederike Werschkull (Dr. phil., Dipl.-Psych., M.A.) arbeitet als freie Wissenschaftlerin. Ihre Forschungen widmen sich Fragen der Bildungstheorie, Ästhetik sowie der Reflexiven Sozial- und Entwicklungspsychologie.
Lees meer Lees minder
0 Beoordelingen
Toon alle beoordelingen
Productinformatie
  • Editie:PDF met Watermerk  Meer informatie
    Meer informatie
  • ISBN: 9783839406588
  • Auteur: Friederike Werschkull
  • Uitgave: transcript Verlag
  • Jaar van uitgave: 2007
  • Taal: Duits
  • Bladzijden: 206
  • Artikelnummer: 57657269
Lees meer Lees minder
€ 20,99
ebook
Ebook direct te downloaden
Teruggeven of ruilen niet mogelijk!
Even geduld AUB ...
Laden even geduld aub ...