FRED (Den Haag): Open tot 17:00 uur
CENTRUM (Den Haag): Open tot 18:00 uur
DELFT: Open tot 17:00 uur
  1. Home
  2. >
  3. Boeken
  4. >
  5. Auteur
  6. >
  7. Ulrich Horstmann

Die Aufgabe der Literatur

€ 10,99
ebook
Inkijk exemplaar Die Aufgabe der Literatur
Ebook direct te downloaden
Teruggeven of ruilen niet mogelijk!
Die Aufgabe der Literatur
Ulrich Horstmann

Lees meer over Die Aufgabe der Literatur door Ulrich Horstmann

Wie Schriftsteller lernten, das Verstummen zu überleben

Von Schriftstellern, die das Schreiben aufgegeben haben

Schriftsteller wollen immer schreiben, denkt man. Doch es gibt Ausnahmen: Dichter, die das Schreiben aufgegeben haben. Warum? Und wie kommen sie damit zurecht? Hölderlin z.B. verlor den Verstand, Philip Larkin verglich die Leere im Schädel mit der Glatze darauf und ging zur Tagesordnung über.
Ulrich Horstmann hat sich die Strategien der beherzten Entdramatisierung und der gewitzten Katastrophenbewältigung angesehen und schildert pointiert, wie Autoren von Swinburne, Rimbaud, Walser, Beckett, Koeppen bis zu Hildesheimer ausprobierten, ob und wie sich ganz im Stillen leben lässt.

Lees meer Lees minder
0 Beoordelingen
Toon alle beoordelingen
Productinformatie
  • Editie:EPUB met Watermerk  Meer informatie
    Meer informatie
  • ISBN: 9783104006345
  • Auteur: Ulrich Horstmann
  • Uitgave: FISCHER E-Books
  • Jaar van uitgave: 2010
  • Taal: Duits
  • Bladzijden: 272
  • Artikelnummer: 57929974
Lees meer Lees minder
€ 10,99
ebook
Ebook direct te downloaden
Teruggeven of ruilen niet mogelijk!
Even geduld AUB ...
Laden even geduld aub ...