FRED (Den Haag): Open tot 17:00 uur
CENTRUM (Den Haag): Open tot 18:00 uur
DELFT: Open tot 17:00 uur
Gedenkstättenpädagogik im Zeitalter der Globalisierung
  1. Home
  2. > Boeken
  3. > Auteur
  4. > Bünyamin Werker

Gedenkstättenpädagogik im Zeitalter der Globalisierung

€ 35,99
ebook
Ebook direct te downloaden
Teruggeven of ruilen niet mogelijk!
Gedenkstättenpädagogik im Zeitalter der Globalisierung
Bünyamin Werker

Omschrijving

Forschung, Konzepte, Angebote
Unter den Bedingungen von Globalisierung und Migration sind alle gesellschaftlichen Lebensbereiche einem tiefgreifenden Wandel unterworfen. Die damit einhergehenden gesellschaftlichen Veränderungen haben auch Einfluss auf die institutionellen Träger der kollektiven Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus und damit auf die Gedenkstättenpädagogik.
In diesem Buch wird der Frage nachgegangen, inwieweit sich die veränderten Rahmenbedingungen des Gedenkens an die NS-Opfer auf die Bildungsarbeit in Gedenkstätten niedergeschlagen haben. Im Rahmen seiner Arbeit analysiert der Autor sowohl die empirische Forschung zur Gedenkstättenarbeit als auch ausgewählte pädagogische Konzepte zur Vermittlung der Geschichte des Holocaust. Ferner liefert er eine inhaltsanalytische Untersuchung der pädagogischen Programme von vierzehn Gedenkorten in Deutschland.
Der Autor verbindet in seiner Forschungsarbeit allgemeine methodisch-theoretische Reflexionen mit praktischen Konzepten der Gedenkstättenpädagogik und bezieht diese auf die gegenwärtigen Debatten im Umkreis von Menschenrechtsbildung und interkultureller Pädagogik. Die Studie bietet eine breite und nuancierte Bestandsaufnahme der Gedenkstättenpädagogik und liefert wichtige und diskussionswürdige Anregungen für die zukünftige Gedenkstättenarbeit in Deutschland.


Bünyamin Werker studierte Pädagogik, Neuere Geschichte und Sozialwissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum. Dort erfolgte auch seine Promotion am Lehrstuhl für Vergleichende Erziehungswissenschaft. Er war in der historisch-politischen Bildungsarbeit auf Kriegsgräberstätten tätig und forscht zur Erinnerungskultur in der Migrationsgesellschaft sowie zu Themen der Historischen Bildungsforschung.
Lees meer Lees minder
0 Beoordelingen
Toon alle beoordelingen
Productinformatie
  • Editie:PDF  Meer informatie
    Meer informatie
  • ISBN: 9783830984962
  • Auteur: Bünyamin Werker
  • Uitgave: Waxmann Verlag GmbH
  • Jaar van uitgave: 2016
  • Taal: Duits
  • Bladzijden: 312
  • Artikelnummer: 58439055
Lees meer Lees minder
€ 35,99
ebook
Ebook direct te downloaden
Teruggeven of ruilen niet mogelijk!
Even geduld AUB ...
Laden even geduld aub ...