Vestiging FRED: Open tot 18:00 uur
Vestiging CENTRUM: Open tot 19:00 uur

Die Vermittlung der Romantik durch die Musik

€ 12,99
ebook
Die Vermittlung der Romantik durch die Musik

Ebook direct te downloaden
Teruggeven of ruilen niet mogelijk!

Die Vermittlung der Romantik durch die Musik

Antonia Beggert

Omschrijving

Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1,3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Romantik als kulturgeschichtliche Epoche des 18. und 19. Jahrhunderts hat nicht nur das Lebensgefühl allgemein sowie die Kunst und die Poesie, sondern auch die Musik und deren Gestaltung beeinflusst. Schlüsselbegriffe romantischer Weltanschauung sind „Sehnsucht“, „Vergangenheit“ und „Rückwärtsgewandtheit zur universellen Einheit“. Im Menschenleben ist das die individuelle Vergangenheit (Kindheit). Das bedeutet, dass das Kind der „bessere, vollkommenere Mensch“ ist. Typisch romantische Symbolbesetzungen auch in der Musik sind daher Kind & Lied. Zum europäischen Ereignis wurde die Romantik ab 1830, als die Komponisten Chopin und Liszt einen musikalischen Internationalismus schafften, wodurch die Musik zur „romantischen Kunst par excellence“ wurde. Diese Kunst lässt sich anhand von spezifischen Merkma-len eindeutig erkennen.
Lees meer Lees minder
0 Beoordelingen
Toon alle beoordelingen
Productinformatie
  • Editie:PDF  Meer informatie
    Meer informatie
  • ISBN: 9783656362579
  • Auteur: Antonia Beggert
  • Uitgave: GRIN Verlag
  • Jaar van uitgave: 2013
  • Taal: Duits
  • Bladzijden: 14
  • Artikelnummer: 58760912
Lees meer Lees minder
€ 12,99
ebook

Ebook direct te downloaden
Teruggeven of ruilen niet mogelijk!

Even geduld AUB ...
Laden even geduld aub ...