FRED (Den Haag): Open tot 21:00 uur
CENTRUM (Den Haag): Open tot 21:00 uur
DELFT: Open tot 18:00 uur
Konspiration als Beruf - Politik & Zeitgeschichte
  1. Home
  2. > Boeken
  3. > Auteur

Konspiration als Beruf - Politik & Zeitgeschichte

€ 9,99
ebook
Inkijk exemplaar Konspiration als Beruf - Politik & Zeitgeschichte
Ebook direct te downloaden
Teruggeven of ruilen niet mogelijk!
Konspiration als Beruf - Politik & Zeitgeschichte

Omschrijving

Deutsche Geheimdienstchefs im Kalten Krieg
Sie waren die Köpfe der deutschen Geheimdienste in Ost und West, des Ministeriums für Staatssicherheit sowie des Bundesnachrichtendienstes und des Verfassungsschutzes: Wilhelm Zaisser und Otto John, Ernst Wollweber und Reinhard Gehlen, Erich Mielke und Gerhard Wessel. Um diese und andere Spitzenfunktionäre der Spionage ranken sich zahlreiche Legenden, waren doch alle gehalten, konspirativ zu arbeiten und ihre Fäden hinter den Kulissen zu spinnen. Viele führten ein abenteuerliches Leben, was der Mythenbildung weiteren Vorschub leistete.
Die Geschichte der ost- und westdeutschen Spionageorganisationen ist auch die Geschichte ihrer Chefs. In ihnen spiegelt sich deutsche Zeitgeschichte wie in einem Brennglas.
Einschlägig ausgewiesene Autoren stellen die deutschen Geheimdienstchefs auf Grundlage der neuesten zeithistorischen Forschung vor. Sie fragen nach ihrer Rolle für die Dienste und in den Diensten sowie nach ihrer Position im Spannungsfeld von Demokratie und Diktatur.
Lees meer Lees minder
0 Beoordelingen
Toon alle beoordelingen
Productinformatie
Lees meer Lees minder
€ 9,99
ebook
Ebook direct te downloaden
Teruggeven of ruilen niet mogelijk!
Even geduld AUB ...
Laden even geduld aub ...